Heute feiern wir…

…den Festtag des hl. Franziskus!

francis1

Heute möchte ich nur den Text vom heutigen Hymnus zum Mittagsgebet teilen, denn er sagt sehr viel aus finde ich, auch wenn die Sprache für „junge“ Ohren etwas veraltet ist 🙂

Der Arme von Assisi rühmt Gott, den höchsten Herrn,

mit seiner ganzen Schöpfung durch Sonne, Mond und Stern.

Als „Bruder Frohsinn“ wandert er, Herz, Mund und Seele preisen:

Gelobt seist du, Herr!

.

Franziskus reich geboren, nennst Armut deine Braut;

trägst still die Wunden Jesu, hast nur auf ihn geschaut.

Solch´ Demut sich als Kraft erweist, wie nach dem Frost im Frühling

blüht neuer Ordensgeist.

.

Sprichst du von Gottes Liebe, hört Mensch und Tier dir zu.

Den Tod, vor dem wir bangen, begrüßt als Bruder du.

Durch dich ward Kirche eins erneut, hilf dass mein „kleines Leben“,

der Kirche Kraft verleiht.

Soweit der Text 😉 (Gesungen wird er übrigends nach der Melodie von „Wohl denen, die da wandeln“)

Und natürlich darf auch das Lied „I want to follow Jesus like him!“ heute nicht fehlen 😉

Hier noch einmal der Link zu dem Lied:

-> -> -> -> I want to follow Jesus like him! <- <- <- <-

francis

In diesem Sinne, verbunden mit der ganzen franziskanischen Familie,

PACE E BENE!

Sr. Ida

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s